Die junge Dame Lucy kenne ich noch nicht lange, denn sie ist erst im letzten Sommer bei ihrer Familie hier eingezogen, nachdem leider ihre Vorgängerin über die Regenbogenbrücke gegangen ist - *schnief* Lucy ist über die Pfote gepeilt etwas über 6-7 Monate alt und hat dem zu Folge nur Flausen im Kopf, wie ich kürzlich bei einem Gespräch von Frauchen zu Frauchen rein zu fällig verteht sich mitbekommen habe.
 
Als ich sie zum ersten Mal kennen gelernt habe, traute ich meinen Augen kaum - eine Dame die sich vor mir auf den Rücken legte und dann auch noch zum spielen annimierte, aber hallo - wo kämen wir denn da hin wenn ich mit jeder X - beliebigen flirte? Gut, ich habe ihr schnell verziehen, kleine Mädchen sind nun mal verspielt. Aus dem kleinen Mädchen ist mitlerweile schon eine hübsche, junge Dame geworden, die aber immer noch Flausen im Kopf und Hummel in der Pupe ( so nennt man bei uns den Po ) hat, sagt zumindest ihr Frauchen.